Manuela Klasen

Manuela Klasen

Dialog zwischen Körper und Seele

von | 13. Dezember 2020 | Podcast

Dialog Seele und Körper – Warum du hinhören solltest! Der Grund für viele Probleme, Herausforderungen und Unzufriedenheit in unserem Leben ist, dass wir blind und taub geworden sind, auf unsere…

Dialog Seele und Körper – Warum du hinhören solltest!

Der Grund für viele Probleme, Herausforderungen und Unzufriedenheit in unserem Leben ist, dass wir blind und taub geworden sind, auf unsere Seele zu hören. Und weil das so ist, versucht oft der Körper mit uns zu kommunizieren, aber auch auf ihn hören wir nicht. Wenn wir aber abgetrennt sind von uns selbst, von unseren Bedürfnissen und tiefsten Wünschen und Sehnsüchten, wenn wir uns keine Zeit nehmen mal inne zu halten und zu prüfen, ob der Weg, auf dem wir uns gerade befinden auch unserer und der richtige ist, dann fühlt sich das Leben oft schwer oder gestresst an, statt leicht, erfüllt und glücklich.

Als ich in einer meiner ersten Ausbildungen war, wo es viel um die Arbeit und die Sprache des Unterbewusstseins ging und wie wir es verstehen können, damit es uns nicht unbewusst ausbremst, begegnete mir folgendes Zitat, das noch immer im Flur zu meinem Coachingraum hängt.

Geh du vor, sagte die Seele zum Körper auf mich hört er nicht, vielleicht hört er auf dich!

Ich werde krank werden, dann wird er Zeit für dich haben, sagte der Körper zur Seele.

Dialog zwischen Körper und Seele!

Eines Tages verabredeten sich Körper und Seele, um gemeinsam abzuhängen…

Viele Menschen gehen meist über sich selbst, also das was sie wirklich im tiefsten Inneren wollen hinweg. Sie lassen es gar nicht zu, einmal inne zu halten und sich mit sich zu beschäftigen und treiben stattdessen oft Raubbau mit ihrem Körper und ihrer Seele. Meistens aus unbewussten gelernten Programmen heraus, die ihnen und ihrem Leben nicht wirklich dienlich sind.

Doch was passiert, wenn wir nicht lernen auf uns selbst zu hören. Was passiert, wenn wir die Sprache unserer Seele nicht verstehen. Wir werden im schlechtesten Fall krank oder sind oft erschöpft oder ausgelaugt, haben Schlafstörungen oder andere Stressgefühle und denken womöglich, das wäre normal. «Das Leben ist eben so».

Wenn du so denkst oder eines dieser Anzeichen verspürst, dann kann ich dich nur wieder einladen, noch viel bewusster zu werden, denn du kannst ein glückliches, erfülltes, erfolgreiches und gesundes Leben führen.

Werde dir über deine unbewussten Programme klar! Lerne deine Emotionen zu kontrollieren, deine Energie bewusst zu lenken und somit im Fluss des Lebens zu sein. Dann wird das Leben leicht.

Du möchstes dich wieder leichter fühlen, entspannt, gelassen und voller Freude? Dann gehe hier mit mir direkt in Kontakt per E-Mail oder Telefon oder hole dir ein kostenfreies Impulscoaching!

Ich freue mich über einen Kommentar und wenn ich dich inspirieren konnte, dass du gut für dich sorgst!

Das könnte dich auch interessieren

Angst vor Verurteilung Teil 2

Angst vor Verurteilung Teil 2

Negative Gefühle und Blockaden loslassen Fortsetzung Teil 2: Angst vor Verurteilung Zehn Tage nach der EFT-Sitzung bei Manuela, später bat ich meinen Vater, einem inneren Drang folgend, zu einem Gespräch. Wir verabredeten uns – auf seinem Wunsch hin mit meinem...

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.